Blickwinkel
Home Kontakt

Willkommen in Balsthal

Die Gemeinde im schönen, weiten Tal

Eingebettet zwischen zwei Juraketten liegt Balsthal geografisch in der Mitte des Kantons Solothurn, zwischen den Wirtschaftszentren Solothurn und Olten. Balsthal ist mit ca. 6'000 Einwohnern der Hauptort des Bezirks Thal/Gäu. Dank seinem ländlichen Charakter hat sich das Dorf im letzten Jahrhundert zu einem lebenswerten und attraktiven Ort mit vorbildlicher Wohnqualität entwickelt.

Die Ortschaft ist bekannt durch den historisch reizvollen Dorfkern. Die Ruine Neu-Falkenstein bei St. Wolfgang und die Burg Alt-Falkenstein am Eingang der Klus sind die weit sichtbaren Wahrzeichen. Ländlich geprägte Talebenen, stark bewaldete Jurahänge und weite Flächen prägen den Charakter von Balsthal und Umgebung, ein perfektes Naherholungsgebiet und idealer Ausgangspunkt für ausgedehnte Wanderungen auf den Jurahöhen.
Als Zentrumsgemeinde bietet Balsthal sämtliche Schulstufen und -typen an. Ein reichhaltiges Freizeit- und Kulturangebot ermöglicht eine abwechslungsreiche Freizeitgestaltung. Das in zwei Gehminuten erreichbare Sportareal bietet Badespass, Fussball, Minigolf, Badminton, Tennis, Bowling usw. Zahlreiche Vereine und Organisationen fördern den Kontakt unter der Bevölkerung.